#prayforparis

Es ist unfassbar und erschreckend was gestern Abend in Paris geschehen ist. Mir fehlen die Worte und ich bin sehr traurig.

Wir denken heute an die Opfer und die Angehörigen.

Wir denken auch an all die Menschen, für die diese Art von Terror zur Tagesordnung gehört.

Stell dir vor, dass alle Menschen ihr Leben in Frieden leben. Du wirst sagen ich bin ein Träumer, aber ich bin nicht der Einzige. Ich hoffe, dass du dich uns eines Tages anschließt und die Welt wird Eins sein.

John Lennon

Kommentar verfassen